Start

Neues – Aktuelles – Wissenswertes

 Fußball News 

HFV begrüßt Freigabe des Spielbetriebs

Am heutigen Donnerstag (23. Juli 2020) hat Peter Beuth, der Hessische Minister des Innern und für Sport, bekannt gegeben, dass die bisherigen Beschränkungen des Spiel- und Trainingsbetriebes aufgrund der Corona-Pandemie ab dem 1. August 2020 in Hessen aufgehoben werden.

Somit sind Fußballtrainingseinheiten sowie -spiele wieder uneingeschränkt möglich. Die bisher praktizierten Maßnahmen zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus im Rahmen eines Hygienekonzeptes außerhalb des Platzes bleiben weiterhin bestehen.

„Wir freuen uns, dass wir von unserem Innenminister Peter Beuth nun grünes Licht für die Ausübung unseres geliebten Fußballsports erhalten haben. Somit steht einer geregelten Vorbereitung der kommenden Saison nichts mehr im Wege … weiterlesen>>>        mehr dazu auch hier>>>

 Nachwuchs gesucht 

Der Fußballjugend fehlt der Nachwuchs und das würden wir gerne ändern. Deshalb sind alle Mädchen und Jungs, die Lust haben Fußball zu spielen und zwischen 4 und 11 Jahre alt sind, bei uns herzlich willkommen. Die dazugehörigen Mamas und Papas natürlich auch … weiterlesen>>>

Der Sportclub Astheim bietet für viele Alters- und Interessengruppen das passende Sportangebot.

Derzeit bieten wir folgende sportliche Aktivitäten in unserem Verein an:

Fußball (1. und 2. Mannschaft – Kreisliga – in einer Spielgemeinschaft)
Turnen/Gymnastik (Erwachsene)

Wir möchten unser Sportangebot gerne wieder erweitern und suchen dafür engagierte und motivierte Trainer, Übungsleiter und Betreuer, sowie alle Leute die sich gerne sportlich betätigen und ihren Sport bei uns betreiben möchten.

Für Ihre Anfragen und Vorschläge haben wir immer ein offenes Ohr.

Sie erreichen uns schriftlich (per Post od. eMail), über diese Seite>>> oder auch gerne telefonisch.

 “Aktion Sportplatzpate” 

Die “Aktion Sportplatzpate” ist seit Beginn der Saison 2019/20 in der nächsten Runde. Hierbei kann man für ein Jahr Pate eines ausgesuchten Stücks von unserem Sportplatz werden …mehr>>>

 

 

 

 
 
 

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Login

HFV begrüßt Freigabe des Spielbetriebs

Am heutigen Donnerstag (23. Juli 2020) hat Peter Beuth, der Hessische Minister des Innern und für Sport, bekannt gegeben, dass die bisherigen Beschränkungen des Spiel- und Trainingsbetriebes aufgrund der Corona-Pandemie ab dem 1. August 2020 in Hessen aufgehoben werden.

Somit sind Fußballtrainingseinheiten sowie -spiele wieder uneingeschränkt möglich. Die bisher praktizierten Maßnahmen zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus im Rahmen eines Hygienekonzeptes außerhalb des Platzes bleiben weiterhin bestehen.

„Wir freuen uns, dass wir von unserem Innenminister Peter Beuth nun grünes Licht für die Ausübung unseres geliebten Fußballsports erhalten haben. Somit steht einer geregelten Vorbereitung der kommenden Saison nichts mehr im Wege. Bei aller Euphorie sollte uns jedoch bewusst sein, dass die Gefahr der Verbreitung des Coronavirus noch nicht gebannt ist und wir außerhalb des Platzes die installierten Hygienemaßnahmen weiterhin verantwortungsbewusst durchführen müssen“, erklärte Stefan Reuß, Präsident des Hessischen Fußball-Verbandes.

Reuß weiter: „Wir hatten besonders in den letzten Tagen zahlreiche Anfragen zu diesem Thema der Testspiele im Rahmen einer Saisonvorbereitung. Stets waren unsere Vereine auf der Suche nach praktikablen Lösungen und verhielten sich vorbildlich im Sinne der Hygienemaßnahmen und behördlichen Vorschriften. Für dieses geduldige Handeln möchte ich mich bei unseren hessischen Fußballvereinen sehr herzlich bedanken.“


Der Fußballjugend fehlt der Nachwuchs, und das würden wir gerne ändern. Deshalb sind alle Mädchen und Jungs, die Lust haben, Fußball zu spielen und zwischen 4 und 11 Jahre alt sind, bei uns herzlich willkommen. Die dazugehörigen Mamas und Papas natürlich auch!

Es gibt bei uns:

  • jede Menge Spaß,
  • Kontakt mit Gleichaltrigen,
  • zusätzliche Freizeitaktivitäten,
  • altersgerechte Übungen
  • und selbstverständlich jede Menge Fußball.

 

Und wer nicht weiß, ob es für den Nachwuchs der richtige Freizeitsport ist, kann sich gerne informieren. Einfach einen der Verantwortlichen anrufen. Wir stehen gerne Rede und Antwort!


Fußball ohne Stress und mit jeder Menge Spaß gibt es in der Saison 2019/20 für folgende Jahrgänge:

G-Junioren (Bambini/U7)

Mädchen und Jungen von 4-6 Jahren

F-Jugend (U9/U8)

Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2011 - 2012

E-Jugend (U11/U10)

Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2009 - 2010

D-Jugend (U13/U12)

Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007 – 2008

C-Jugend (U15/U14)

Jungen der Jahrgänge 2005 – 2006

B-Jugend (U17/U16)

Jungen der Jahrgänge 2003 – 2004

 

Trainiert wird bei gutern Wetter auf dem Sportplatz, bei schlechtem Wetter in der Schulsporthalle an der Grundschule Astheim (nur G- und F-Jugend)!

Also: nicht mehr zögern, sondern vorbeikommen oder bei Fragen anrufen! Wir freuen uns auf euch!

Mehr Infos? - einfach

0176 23846799 anrufen!